top of page

KURSINHALT

Der Duft der Chilbi: Magenbrot mal selber machen lohnt sich.

Entdecke mein Magenbrot, im Rahmen dieses Workshops. Während der Entwicklung kannst Du mir über die Schulter direkt in die Schüssel schauen. Du kannst mir all Deine Fragen stellen, die Zubereitungen probieren und schliesslich gemeinsam mit mir die Kreationen degustieren. Um eine echte Nähe zu wahren und einen gemeinsamen Austausch zu ermöglichen, ist die Anzahl der Plätze begrenzt.

 

HERKUNFT

Als Magenbrot bezeichnet man in der Schweiz geschnittenes, dünn glasiertes Lebkuchengebäck, das vor allem auf Märkten verkauft wird. Magenbrot enthält magenfreundliche Gewürze wie Gewürznelken, Zimt, Sternanis und Muskatblüte. Verantwortlich für die braune Farbe des Magenbrotes ist Kakao. Zum Süssen wurde Honig verwendet, heute jedoch auch Zucker. Magenbrot ist eine Spezialität aus der Nordschweiz und Süddeutschland, wo es schon früher als „Kräuterbrot“ bekannt war, als es noch nicht mit Kakao versetzt war. Heute wird Magenbrot vorwiegend an Märkten durch Marktfahrer verkauft.

 

KURSINFORMATION

Dauer

2 Stunden

13.00 Uhr bis 15.00 Uhr

Treffpunkt

5 Minuten vor Kursbeginn in unserem Atelier

Kursgebühr

CHF 110.00 pro Person

Teilnehmer

Durchführung ab 4 Personen

Kinder sind ab 12 Jahren herzlich willkommen

 

VERANSTALTUNGSORT

Adresse

Vordere Hauptgasse 33, 4800 Zofingen / Anfahrt hier

Eingang Atelier/Produktion ist hinter dem Haus
Parkplätze

Parkhaus Altstadt / Bahnhof

 

BUCHUNGSHINWEIS

Wenn Du Deine Reservierung mehr als 48 Stunden vor dem geplanten Beginn stornieren möchtest, hast du zwei Möglichkeiten:

Du kannst eine Gutschrift in Höhe der Gebühr erhalten oder eine Verschiebung des Events auf ein anderes Datum beantragen.

Bitte beachte, dass Stornierungen, die innerhalb von 48 Stunden vor Beginn erfolgen, nicht zur Rückerstattung berechtigt sind. Alle Stornierungen müssen schriftlich per E-Mail gesendet werden.

MAGENBROT MAISON KURS / DONNERSTAG 21. NOVEMBER 2024

110,00 CHFPrix
TVA Incluse |
    bottom of page